Multikocher Test 2021 – 7 Multicooker im Vergleich

Die Revolution innerhalb der deutschen Küchen. Was in russischen und amerikanischen Haushalten schon Standard ist, kommt auch nach Deutschland und dies ist der Multikocher. Der Multikocher ist auch unter der Bezeichnung Multicooker bekannter und so vereint dieses elektrische Küchengerät mehrere Back- und Kochfunktionen in einem. Es wird damit die Notwendigkeit ersetzt, dass mehrere Einzelgeräte gekauft werden. Nun wird das Kochen auf Knopfdruck zur Realität. Kochen, Braten und Garen sind nur einige der Künste, welche das Multitalent beherrscht. Einige der aktuellen Modelle im Multikocher Test 2021 arbeiten schon mit der Dampfgar-Methode. Das ist jedoch nicht alles, denn die Funktionen der Multikocher Testsieger sind sehr vielfältig.

Unsere Wahl

-
Krups Prep&Cook...
Krups Prep&Cook...
Anzahl der Programme
14
Füllmenge
4,5 Liter
Spülmaschinenfest?
Leistung
1500 Watt
Gewicht
6,6 Kg
799,00 EUR

Unsere Wahl

-
Krups Prep&Cook...
Krups Prep&Cook...
Anzahl der Programme
14
Füllmenge
4,5 Liter
Spülmaschinenfest?
Leistung
1500 Watt
Gewicht
6,6 Kg
799,00 EUR

Multicooker im VergleichBei manchen Geräten gibt es die Möglichkeit, dass Kuchen und Brot per Knopfdruck gezaubert werden. Mit dem Gerät können jedoch auch Aufwärmen, Auftauen oder Grillen bedient werden. Die Zusatzfunktionen sind spannend, denn für die Allrounder ist es auch kein Problem, wenn Marmelade gekocht oder eine Pizza gebacken wird. Der Multikocher ist bestens geeignet, wenn Menschen nur eine kleine Küche haben. Die kompakten Geräte können flexibel überall aufgestellt werden. Die Reduktion auf nur ein Gerät ist energiesparend und die Leistung der Geräte liegt meist bei 500 bis 900 Watt. Manche Programme sind oft schon voreingestellt und so wird das Kochen dem Nutzer abgenommen. Keiner muss sich bei dem Multikocher im Test dann Gedanken über Garzeit oder Kochtemperatur machen.

Die besten Multikocher im Test bestehen meist aus hochwertigen Materialien und es gibt unterschiedliche Einsatzzwecke wie Backen, Kochen, Garen und weitere Modi. Durch die Herstellergarantie gibt´s eine lange Lebensdauer und meist ist ein gutes Zubehör im Lieferumfang enthalten. Bei der Grundfunktion unterscheiden sich die Multikocher im Test nicht wirklich. Das Design ist ähnlich und auch das Funktionsprinzip ist gleich. Unterschiede gibt es jedoch bei Funktionsumfang und Größe.

Einfache Modelle bieten nur die Regelung der Zeit und Temperatur. Die besseren Modelle bieten automatische Programme für die Zubereitung von Gerichten, Nudeln oder Eintöpfen. Zwar wird dies am Preis gespürt, doch es wird an der richtigen Stelle investiert. Die besten Modelle bieten leicht zu erreichende Funktionen und die Handhabung ist damit einfach. Bei Modellen mit Beschichtung innen kann im Multicooker Test 2021 nichts anbrennen oder ansetzen und manche Teile können auch in der Maschine gereinigt werden. Die besten Multikocher Testsieger können fast jedes weitere Küchengerät ohne Probleme ersetzen, weshalb viele den Multikocher kaufen möchten. Für die ansprechende Optik sorgen die gute Verarbeitung und hochwertige Materialien.

Der beste Multikocher: die Kaufkriterien

Ein kleiner Multikocher reicht für einen Haushalt mit ein bis zwei Personen aus. Wer sich mehr Features wünscht, sollte davon ausgehen, dass dies bei dem Preis bemerkt wird. Werden viele Funktionen genutzt, dann rentiert es sich auch, einen höheren Preis zu bezahlen. Kleine Mulitkocher im Test bieten 3 Liter Fassungsvermögen. Größere Modelle bieten 5 bis 6 Liter als Fassungsvermögen. Optisch sollten die Modelle natürlich in der Küche eine gute Figur hinterlassen. Jedem Umfeld passen sich Modelle meist mit schwarzem Kunststoff oder mit Edelstahl und klarer Linienführung an. Auf dem Markt sind viele verschiedene Hersteller, welche sich mit dem Küchenhelfer beschäftigen. Die handlichen und cleveren Helfer werden immer beliebter.

 

Gourmetmaxx Thermo Multikocher – die beste Qualität?

die besten MulticookerEs handelt sich um ein vielseitiges Multitalent, welches nicht in einer Küche fehlen sollte. Nur eine Küchenmaschine wird zum Zubereiten, Vorbereiten und Kochen benötigt. Unterschiedliche Lebensmittel werden einfach und schnell verarbeitet und es werden viele Handgriffe gespart. Vieles kann eingestellt werden, egal ob Eiscrushen, Dämpfen, Garen, Kochen, Zerkleinern, Schlagen, Emulgieren, Pürieren oder Mixen.

Über einen Drehregler können Zeit, Temperatur und Mixgeschwindigkeit eingestellt werden und es gibt einen Überhitzungsschutz. Das unempfindliche Edelstahlmaterial ist für starke Hitze und Belastungen geeignet. Im Vergleich zu Kunststoff werden hier im Multikocher Test keine Verfärbungen angenommen. Für die Heizleistungen stehen 1000 Watt und 500 Watt stehen als Mixleistung zur Verfügung.

Gourmetmaxx Thermo-Multi...
25 Bewertungen
Gourmetmaxx Thermo-Multi...
  • Viele Funktionen: Turbulenzen, das Melange, Kochen, Dampf, die weiche, Art, Hacken, creme fouettee, Funktionen Wäge- und Zerkleinerung
  • Multifunktions-Küchenmaschine vielseitig
  • Design elegant und kompakt
  • Preparation und kochen in einem
  • Verschiedene Kochen und die Funktionen des Mischung für eine einfache Verwendung; Behälter aus Edelstahl 2 000 ml; Temperaturregelung variable

 

Krups Multikocher – das Flaggschiff unter den besten Multikochern?

Lebensmittel werden im Multikocher Test mit dem Modell von Krups bestens zubereitet, denn es wird auf die installierten Rezepte zugegriffen. Es handelt sich um Multikocher in der oberen Mittelklasse und es gibt eine hohe Leistung von 1200 Watt. Mit etwa 7 Kilogramm und der Größe von circa 37 mal 35 mal 35 Zentimetern hält sich der Platzbedarf in Grenzen. Werden Lebensmittel eingefüllt, werden Zeit, Modus und Temperatur vollautomatisch gewählt. Der Behälter mit 4 Litern Fassungsvermögen ist beschichtet und herausnehmbar. Die Bestandteile im Multikocher Test sind für die Reinigung in der Spülmaschine geeignet.

Angebot
Krups Prep&Cook...
522 Bewertungen
Krups Prep&Cook...
  • 6 automatische Programme, 12 Geschwindigkeitsstufen + Impuls- und Turbofunktion
  • Große Kapazität: 4,5L (4L Nutzkapazität) für bis zu 8 Personen
  • Warmhaltefunktion und 21 Temperatureinstellungen: von 30°C bis 130°C
  • 5 Zubehörteile: Universalmesser, Knet-/Mahlmesser, Misch-/Rühraufsatz, Schlag-/Rühraufsatz, 2L-Dampfgareinsatz aus Edelstahl
  • Rezeptbuch mit 300 Rezepten und Aufbewahrungsbox für das Zubehör

 

Tefal Multikocher – eine gute Wahl 2021?

Multikocher verglichenDer Tefal Multikocher im Test bringt 45 Kochfunktionen mit. Die einzelnen Einstellungen lassen sich über das LC-Display vornehmen. Babynahrung, Schmorbraten, Joghurt oder Brot sind keine Herausforderung. Ein Rezeptbuch mit vielen kreativen Ideen ist im Lieferumfang enthalten. Das Modell von Tefal gehört zu den Multikocher Testsiegern, da es eine sehr gute Bewertung erhält. Die Leistung beträgt 750 Watt und das Fassungsvermögen liegt bei 5 Litern. Der Energieverbrauch ist gering, die Menüführung ist leicht verständlich und das Design ist modern. Das Gewicht liegt bei 6 Kilogramm und die Maße liegen bei 45 mal 33 mal 28 Zentimetern.

Angebot
Tefal RK8121 Multikocher...
121 Bewertungen
Tefal RK8121 Multikocher...
  • Mehr als nur ein Reiskocher. Garen Sie vielseitigste Gerichte ideal und gleichmäßig dank idealer Wärmeverteilung
  • 45 voreingestellte Programme, manuelle Anpassungen, verzögerter Start und Warmhaltefunktion machen diesen Kocher zu Ihrem automatischen Küchenchef
  • Vielseitiges Zubehör und Rezeptheft inklusive, für maximale Vielseitigkeit auf Ihrem Teller
  • Große Kapazität (5L) und kompaktes Design bei 750W Leistung
  • Idealer Komfort dank LC-Display, abnehmbarer Teile und leichter Reinigung in der Spülmaschine